Liqui Finanzblog

Liqui Finanzblog

Möglichkeiten der Geldanlage

klicke auf den Button und gelange zur Kategorie im Finanzblog

Aktien

Wie man 500 € investieren kann

Wie man 500 € investieren kann

Großes kann klein anfangen: 500 Euro reichen aus, um ein Konto zu eröffnen und zu investieren. Wenn sich das Investieren wie ein Spiel für Wohlhabende anfühlt, liegt das nicht an Ihrer Fantasie: Viele Investitionen richten sich an Vermögende. Aber es gibt viele Möglichkeiten, mit einem kleineren Betrag wie 500 € zu investieren.

ETFs

Vanguard ETFs

Vanguard ETFs

Vanguard börsengehandelte Fonds (ETFs) sind eine Fondsart, welche von der Vanguard AG angeboten wird. Die börsengehandelten Fonds kombinieren die Diversifizierung von Investmentfonds mit einem geringeren Mindestanlagebetrag.

REITs

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Cryptocoins

KuCoin Trading Bot

KuCoin Trading Bot

KuCoin gehört heute zu den gefragtesten Kryptowährungsbörsen, daher ist es logisch, dass sie einen eigenen Trading Bot entwickeln.

Kryptowährungen | Das digitale Rabbit Hole

Kryptowährungen | Das digitale Rabbit Hole

Wenn Due das Wort „Kryptowährung“ hörst, denkst du sofort an „Bitcoin“? Wenn ja, dann bist du damit nicht allein.

Die Welt der Kryptowährungen hat sich dramatisch verändert, seit ein oder mehrere anonyme Autoren unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto ein kurzes Whitepaper veröffentlichten, in dem sie die Mechanismen dessen beschrieben, was später als Bitcoin bekannt wurde. Während Bitcoin gemessen an der Marktkapitalisierung immer noch die größte Kryptowährung ist, gibt es inzwischen etwa mehr als 10.000 Kryptowährungen.

Trading

Binance Trading – Tutorial

Binance Trading – Tutorial

Binance gilt weithin als die beliebteste Kryptowährung Börse der Welt. Mit 24-Stunden-Handelsvolumen, das bekanntlich 10 Milliarden Dollar übersteigt, ist es kein Wunder, dass Binance internationale Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat.

Derivate

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

p2p

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Anleihen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Was ist ein Finanzblog?

Ein Online-Journal, das Nachrichten und Informationen aus der Finanzbranche bereitstellt. Finanzblogs kommentieren nicht nur Nachrichten und Informationen, sondern bieten auch Aktienanalysen, die sowohl auf fundamentalen als auch technischen Prinzipien basieren. Die meisten, wenn nicht alle, Finanzblogs werden der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung gestellt. Der Stil dieser Blogs ist meist lockerer als bei traditionellen Artikeln und sie spiegeln oft die persönliche Meinung der jeweiligen Autoren wider.

Finanzblogs verstehen

Die Verwendung von Finanz-Blogs hat sich zu einem großartigen Werkzeug für Investoren entwickelt, um ihre Gedanken über die neuesten Nachrichten in der Finanzindustrie auszutauschen. Finanzblogs werden nicht nur von großen Finanzwebseiten, sondern auch von einzelnen Anlegern bereitgestellt.

Worauf Sie bei einem Finanzblog achten sollten

Konsumenten von Finanzblogs sollten sehr genau auf die Informationsquellen achten, die ein Blogger verwendet, um seine Argumente für den Kauf oder Verkauf einer bestimmten Aktie zu untermauern. Auch wenn die Anforderungen an die Zitierbarkeit bei Blogs lockerer sind als bei traditionellen journalistischen Inhalten, werden Blogger, die etwas auf sich halten, offenlegen, woher sie ihre quantitativen Daten erhalten haben, so dass die Leser den Grad der Glaubwürdigkeit einschätzen können. Die gründlichsten und glaubwürdigsten Blogger geben einen Link zu den Quellen ihrer Informationen an, zusammen mit einer Erklärung, die genau beschreibt, wie sie die Daten in den Kontext gesetzt haben. Zum Beispiel: „Die Informationen stammen aus einer Studie von ABC Equity Research, die die Top-Performer unter den Tech-Aktien in den letzten fünf Jahren verfolgt hat.“